26
Jul

Sommerurlaub

categories Allgemein    

Das ASDI Büro ist in der Zeit von 30. Juli bis 13. August 2012 nicht besetzt.
E-mails werden gelegentlich überprüft.

Wir wünschen Ihnen einen erholsamen Sommer!

Ihr ASDI Team

  • Share/Bookmark

17
Jul

ICdoc Modul: Nosokomiale Infektionen

categories Allgemein    

Laut nationalen und internationalen Studien liegt die Inzidenz nosokomialer Infektionen an Intensivstationen um 20%. Das bedeutet für die betroffenen PatientInnen einen längeren Krankenhausaufenthalt, für die Ärzte mehr invasive diagnostische Maßnahmen bzw. Gefährdung des Therapieerfolges, und für das Spital und den Rechtsträger erhöhte Kosten. Um effektive Maßnahmen einleiten zu können, sollte jede Station über Art und Anzahl ihrer nosokomialen Infektionen Bescheid wissen. Zahlen aus anderen Ländern sind zwar sehr informativ – zur Problemlösung auf der eigenen Station allerdings nicht sehr hilfreich.

Es ist essentiell für Intensivmediziner mehr über die nosokomialen Infektionen ihrer PatientInnen (und deren Einfluss auf den Outcome) in Erfahrung zu bringen. Aus diesem Grund gibt es in ICdoc pro ein Modul zur Überwachung nosokomialer Infektionen. Der dahinter stehende Datensatz ist mit dem Datensatz des European Center for Disease Prevention and Control (ECDC) ident (ehemals HELICS Datensatz, jetzt HAI-ICU / TESSY).

Wir wollen alle ICdoc-Nutzer einladen, Infektionen ihrer PatientInnen mittels des in ICdoc integrierten Moduls “Nosokomiale Infektionen” zu erfassen. Sie erhalten dadurch lokale Berichte zu Ihrer Keim- und Resistenzsituation. Bei Teilnahme am ASDI Benchmarking Projekt erhalten sie weiters jährlich Berichte zu wichtigen nosokomialen Infektionen im Vergleich zu ähnlichen Stationen und dem Gesamtkollektiv.

Darüber hinaus erfüllen Intensivstationen, welche valide Infektionsdaten übermitteln, die Voraussetzungen einer kontinuierlichen Überwachung nosokomialer Infektionen an Intensivstationen wie vom Austrian Nosocomial Infection Surveillance System (ANISS, eine vom Bundesministerium beauftragte Einrichtung) vorgesehen. Sie erhalten von uns in Kooperation mit ANISS ein Zertifikat welches dies bescheinigt.

Wie Sie sehen können, bietet die Dokumentation nosokomialer Infektionen mannigfaltige Vorteile für alle Betroffenen. Wir hoffen durch diese Informationen Ihr Interesse daran noch weiter gestärkt zu haben und stehen für Rückfragen gerne zur Verfügung.

Mit herzlichen Grüssen
Ihr ASDI Team

  • Share/Bookmark

13
Jul

ASDI Meeting 2012

categories Allgemein    

Wir freuen uns, Sie auch heuer wieder zu unserem jährlichen ASDI-Meeting im Herbst einladen zu können. Dieses Jahr steht unser Meeting unter dem Motto “15 Jahre ICdoc – Intensivmedizin im Wandel der Zeit”. Wir haben dazu Vertreter verschiedenster Akteure des Gesundheitswesens eingeladen und erwarten uns eine spannende Diskussion.

Termin: Donnerstag, 22. November 2012
Uhrzeit: 15:00 – 18:00 Uhr
Ort: Hartmannspital Wien, Nikolsdorfergasse 26-36, 1050 Wien, Festsaal 5. Stock
Anfahrtsplan

Nachstehend finden Sie unser aktuelles Programm zum Download:
Programm ASDI Meeting 2012

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung wird von der österreichischen akademie der ärzte für die Fächer Innere Medizin sowie Anästhesiologie und Intensivmedizin mit jeweils 2 Fortbildungsstunden bewertet.

Unser Anmeldeformular ist als Acrobat-PDF Dokument verfügbar. Sie können es von dieser Seite aus herunterladen: Anmeldeformular ASDI Meeting 2012

Wir ersuchen Sie, das Anmeldeformular ausgefüllt an unser Vereinssekretariat unter der Fax.Nr. 01/95 22 842 10 zu retournieren. Um die Teilnahme an der Veranstaltung zu bestätigen, ersuchen wir dringlich, die E-Mail Adressen der Teilnehmer anzuführen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und verbleiben mit freundlichen Grüßen.

Ihr ASDI Team

  • Share/Bookmark