28
Okt

Änderungen Intensivdokumentation 2011

categories Allgemein    

Wie Sie möglicherweise bereits erfahren haben, ist ab dem Jahr 2012 eine Änderung bei der vom Bund vorgeschriebenen Intensivdokumentation geplant. Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass der neue Dokumentationsstandard bereits ab Anfang 2011 in ICdoc zur Verfügung stehen wird. Der neue Dokumentationsstandard beinhaltet nur geringe Änderungen im Bereich der Dokumentation, dafür wird für die Einstufung der Stationen ein neues System angewendet. Dokumentiert werden in Zukunft folgende Inhalte:

- SAPS 3 ersetzt den SAPS 2
Der Aufwand für die Dokumentation des SAPS 3 ist ident zu dem des SAPS II, dafür werden einige zusätzliche Informationen verfügbar. Darüber hinaus steht damit eine Einschätzung des Schweregrades der Erkrankung deutlich früher zur Verfügung.

- TISS-A statt TISS 28
Der TISS 28 wurde um einige zusätzliche Parameter erweitert, um damit wichtige Informationen über die erbrachten Leistungen abbilden zu können. Der Dokumentationsaufwand erhöht sich dadurch nicht.

Mit Hilfe dieser Informationen wird in Zukunft das Aktivitätsniveau der Intensivstationen bestimmt. Alle Abteilungsleiter von Intensivstationen welche ICdoc verwenden haben rezent im Qualitätsindikatoren Bericht 2009 bereits eine retrospektive Analyse der Vorjahres-Daten erhalten. Obwohl diese Daten nur rückwirkend (und ohne die neuen TISS-A Parameter) erhoben wurden, erlaubt dieser Bericht bereits eine grobe Einschätzung der Situation.

Die Umrechnung der Aktivitätsniveaus in Refundierungskategorien ist noch nicht endgültig festgelegt und wird erst mit Hilfe der Daten des Jahres 2011 erfolgen. Aus diesem Grund ist es auch für alle Beteiligten von Interesse, bereits ab 2011 diese Daten im Rahmen des Pilotprojektes zu erheben. Da der SAPS II ohnehin nicht für die derzeitige Einstufung notwendig ist und aus dem TISS-A der TISS-28 berechnet werden kann, ist keine Doppeldokumentation vonnöten.

Wir werden Sie selbstverständlich weiter auf dem Laufenden halten und stehen für Rückfragen gerne zur Verfügung.

Mit herzlichen Grüssen
Ihr ASDI Team

  • Share/Bookmark

14
Okt

Dashboard

categories Allgemein    

Wir freuen uns Ihnen heute wieder ein neues Service vorstellen zu können. Ab sofort
steht Ihnen auf unserer Website ein neuer Bericht zum Download zur Verfügung. Es handelt
sich dabei um ein “Dashboard”, also um eine kompakte Zusammenfassung wichtiger
Parameter Ihrer Station. Um Ihnen auch hier einen Überblick über die Variabilität aller
Stationen des Kollektivs und Ihren eigenen Standpunkt innerhalb dieser Bandbreite geben
zu können, haben wir speziell für diesen Bericht eine neue grafische Berichtform entworfen.

Unter folgendem Link können Sie Ihr Dashboard downloaden:
http://www.asdi.ac.at/Benchmarking/BerichteDownload.php

Sie benötigen dazu folgende Daten: Ihre ICdoc ID, Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort
für die Download-Seite (ident zu den neulich übermittelten Daten). Wir wünschen Ihnen viel
Vergnügen bei der Durchsicht und freuen uns auf Ihr Feedback.

Wir verbleiben mit herzlichen Grüssen,

Ihr ASDI Team

  • Share/Bookmark